11 Zuckerarme Drink-Ideen

5 DETOX DRINK REZEPTE zum ABNEHMEN | flacher Bauch | schöne Haut | Sami Slimani (Juli 2019).

Anonim

Smart Swaps

Idealerweise sollten wir alle mehr Wasser trinken. Es bietet Hydratation frei von Zucker, Kohlenhydraten und Kalorien. Wenn Wasser für Ihren Geschmack zu einfach ist, gibt es andere Möglichkeiten, Ihren Durst zu stillen.

Vorsicht vor "gesunden Getränken". viele von ihnen sind überraschend reich an Zucker und Kalorien. Viele der Getränke, nach denen Sie sich sehnen, können so gestaltet werden, dass sie leicht in einen diabetesfreundlichen Lebensstil passen.

1. Schokoladenmilch

Schokoladenmilch ist nicht nur für Kinder. Es ist reich an Protein und Kalzium, was auch für Erwachsene gut ist. Fettarme Schokoladenmilch ist eine gute Getränkeauswahl, um sich vom Training zu erholen. Shop-gekaufte Schokoladenmilch ist in der Regel mit Zucker beladen, aber Sie können eine DIY-Version zu Hause, die mit Ihrem Diabetes Ernährungsplan kompatibel ist. Nehmen Sie ein Glas 1% Milch und fügen Sie 3 Teelöffel Kakao und 2 Esslöffel Süßstoff ohne Kalorien. Umrühren, bis alles gut vermischt ist und genießen!

2. Zuckerfreier süßer Tee

Gesüßter Tee ist an einem heißen Sommertag befriedigend, aber er enthält einen Zucker- und Kalorien-Schlag, der Ihre diätetischen Diätziele entgleisen kann. Sie können diese freundlichere Niedrigzuckeroption genießen: Zerquetschen Sie Ihre Lieblingsfrucht (die Beeren arbeiten gut dafür) und fügen Sie sie dem Ziehentee hinzu. Die Mischung abseihen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Fügen Sie kalorienfreien Süßstoff hinzu, wenn Sie es wünschen. Auf Eis gießen und genießen!

3. Orangensaft

Was wäre Brunch ohne Orangensaft? Leider sind traditionelle Versionen dieses sonnigen Getränks weit von Diabetes-freundlich und packen etwa 26 Gramm Zucker pro Tasse. Erreiche stattdessen leichte Versionen dieses leckeren Favoriten. Ziel für einen, der 15 Kalorien, 3 Gramm Kohlenhydrate und 100% Ihres täglichen Vitamin C pro Portion hat. Oder einfach nur schälen und genießen Sie eine Orange, um Ihr Verlangen zu befriedigen. Sie können dem Selterswasser auch einen Spritzer Orangensaft hinzufügen.

4. Chai Latte

Was ist gleichzeitig aromatisch, würzig, süß und cremig? Ein traditioneller Chai Latte packt etwa 33 Gramm Kohlenhydrate pro Portion, aber Sie können den gleichen Geschmack und die Zufriedenheit mit dieser leichteren selbstgemachten Version genießen, die weniger als 1 Gramm Kohlenhydrate hat. 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch und 1 oder 2 Chai Teebeutel darin erhitzen. Fügen Sie Zimt und schwarzen Pfeffer hinzu, um zu schmecken. In einen Becher gießen und diesen wärmenden Leckerbissen genießen.

5. Limonade

Was ist Sommer ohne Limonade? Die traditionelle Version hat 120 Kalorien und 29 Gramm Zucker pro Portion. Versuchen Sie stattdessen, etwas Wasser mit frischem Zitronensaft zu mischen. Fügen Sie kalorienfreien Süßstoff hinzu und gießen Sie über Eis. Jetzt können Sie diesen Sommer Lieblings ohne den Nachteil genießen.

6. Heiße Schokolade

Es ist das Getränk, das dich dazu bringt, dich in einer kalten Winternacht neben einem Feuer zusammenrollen zu lassen. Steamy heiße Schokolade mit einem Schuss Schlagsahne erfüllt auf vielen Ebenen, aber Kaffeehaus-Versionen sind oft Zuckerbomben. Eine mittlere heiße Schokolade mit fettarmer Milch liefert etwa 60 Gramm Kohlenhydrate. Die gute Nachricht ist, Sie müssen nicht verzichten! Sie können Ihre eigene, ebenso befriedigende, zuckerarme Option machen. 1 Tasse fettarme Milch in einem Topf erwärmen und 2 Quadrate 70% dunkle Schokolade hinzufügen. Fügen Sie 1 Teelöffel Vanille und eine Prise Zimt hinzu. Dieses dekadente Getränk hat nur 23 Gramm Kohlenhydrate.

7. Apfelwein

Das Getränk, das den Herbst definiert, müsste Apfelwein sein. Leider ist dieses süße, würzige Getränk mit genauso viel Zucker (26 Gramm pro Tasse) beladen wie sein Pendant Apfelsaft. Um Ihren Apfelweingenuss zu befriedigen, nehmen Sie stattdessen einen leichten Apfelsaft-Cocktail, um die Hälfte der Kohlenhydrate und Kalorien zu sparen.

8. Energy Drinks

Ein durchschnittliches Energiegetränk enthält zwischen 72 Milligramm bis 150 Milligramm Koffein und bis zu 30 Gramm Zucker pro Portion. Viele Energydrinks enthalten 2 bis 3 Portionen pro Behälter, so dass das Koffein und der Zucker, die Sie von diesen Getränken erhalten, sich wirklich summieren können. Viele Experten sind sich einig, dass die meisten Menschen ihre tägliche Koffeinaufnahme auf nicht mehr als 400 Milligramm pro Tag beschränken sollten. Kinder, Jugendliche, Frauen im gebärfähigen Alter und solche mit bestimmten Erkrankungen sollten die Koffeinaufnahme noch weiter einschränken. Wenn Sie ein Energy-Drink benötigen, wählen Sie eine zuckerfreie Version und behalten Sie Ihre Koffeinaufnahme im Auge.

9. Fruchtsmoothie

Frucht-Smoothies können täuschend ungesund sein und mit Kohlenhydraten und Zucker beladen werden, besonders wenn sie aus Früchten mit hohem Zuckergehalt wie Mangos hergestellt werden. Eine beliebte Kette Restaurant bietet eine 12-Unzen Mango-Smoothie, die 58, 5 Gramm Kohlenhydrate hat. Das entspricht der Menge an Kohlenhydraten in einem Sandwich und einem Apfel zusammen. Erfüllen Sie Ihren Smoothie-Hunger mit einer hausgemachten Version, die ½ Tasse Erdbeeren, ½ Tasse Blaubeeren und ½ Tasse Bananen enthält. Mischen Sie die Mischung mit Eis und Sie haben einen Smoothie, der etwa die Hälfte der Kohlenhydrate in traditionellen Versionen enthält.

10. Diät Ginger Ale

Ginger Ale hat überraschende 60 Gramm Kohlenhydrate pro 20-Unzen-Flasche. Sie können den gleichen Geschmack genießen, zuckerfrei und kohlenhydratfrei, indem Sie ein wenig frischen Ingwer fein in etwas einfaches Selterswasser graben. Fügen Sie ein wenig kalorienfreien Süßstoff hinzu. Mischen, in ein Glas gießen und trinken!

11. Café Mocha

Café Mochas sind eine schöne Ehe zwischen Kaffee und Schokolade, aber die Art, die Sie in Kaffeehäusern bekommen, kann mehr als 300 Kalorien und 40 Gramm Kohlenhydrate enthalten. Sie können wesentlich an Kalorien und Zucker sparen, indem Sie Ihre eigene Version erstellen. Das Rezept erfordert 1 Tasse gebrühten Kaffee, 2 Esslöffel fettarme Milch, 1 Esslöffel Kakaopulver und kalorienfreien Süßstoff nach Geschmack. Gießen Sie eine Tasse und genießen Sie diese schokoladige Behandlung schuldfrei!