Günstige Abendessen Ideen und einfache Rezepte

MEINE TOP 5 REZEPTE UNTER 1€! (Lecker & Günstig) (Dezember 2018).

Anonim

Günstige und einfache Rezepte und Dinner-Ideen

10 Vorspeisen können Sie für $ 5 oder weniger machen.

Von Elaine Magee, MPH, RD
WebMD Gewichtsverlust Klinik - Experten Spalte

Angesichts der rasant steigenden Lebensmittelpreise ist es heutzutage an der Zeit, dass die Haushalte mit Lebensmitteln für die Ernährung sorgen. Um den Druck auf Ihre Geldbörse zu verringern, hier sind 10 Vorschläge für Mittag-oder Abendessen Vorspeisen, die Sie für etwa $ 5 pro Stück machen können. Die folgenden billigen Mahlzeiten Ideen und Rezepte werden Ihnen zeigen, was 5 $ Sie bekommen können, wenn Sie ein wenig Vorbereitungszeit investieren.

1. Ei Vorspeisen

Wenn Ihr Supermarkt einen Verkauf hat, können Sie manchmal ein Dutzend Eier für so wenig wie $ 1 erhalten! Das ist ein toller Deal, wenn man bedenkt, dass Eier eine großartige Proteinquelle sind. Jedes Eiweiß enthält 6 Gramm Protein. Wenn Sie sechs ganze Eier mit sechs Eiweiß mischen, können Sie ein fettreduziertes Ei-basiertes Gericht für vier Personen zubereiten. Jede Portion enthält 18 Gramm hochwertiges Protein - vergleichbar mit der Menge in einer Portion T-Bone Steak.

Frittata ist eine flexible und schnelle billige Mahlzeitoption. Ein Dutzend Eier werden etwa vier Portionen ergeben (wenn Sie vier große Eier und acht Eiweiße verwenden), und Sie können die Kosten niedrig halten, indem Sie Käse, Gemüse und Kräuter, die Sie in Ihrem Kühlschrank haben, verwenden. Weißt du, wie immer eine halbe Tomate oder eine viertel Zwiebel in Folie verpackt ist oder ein kleiner zerfetzter Käse im Boden der Tasche, der darauf wartet, aus dem Kühlschrank gerettet zu werden? Dies ist Ihre Chance, es zu verwenden (siehe das Rezept für Kühlschrank übrig gebliebenen Frittata unten).

2. Dosen Thunfisch Entrees

Kaufen Sie Thunfisch zum Verkauf und stellen Sie sicher, dass Sie die wasserreiche Art ist der Schlüssel für diese gesunde $ 5 Vorspeise. Sie können manchmal 6-Unze-Dosen von festem weißem Thunfisch finden, der im Wasser für 88 Cent im Verkauf in Dosen konserviert wird. Mit jeder Dose können Sie einen Thunfischauflauf für vier Personen machen, oder Sie können zwei Portionen von schnellen Thunfischpastetchen zubereiten (siehe Rezept für Thunfischpasteten unten).

3. Magersteaks

Top-Round, London Broil, Top-Roastbeef oder Petite Steaks Steaks können oft für etwa $ 2, 47 bis $ 3, 47 pro Pfund gefunden werden. Ein Pfund Steak macht etwa vier vernünftige 3-Unzen Portionen (gekocht) oder drei 4-Unzen Portionen. Sie können den Geschmack und die Textur von mageren Steaks verbessern, indem Sie sie einige Stunden im Kühlschrank marinieren. Wenn Sie nicht wollen, Marinade von Grund auf neu zu machen, mit einer halben Flasche Balsamico-Vinaigrette oder abgefüllte Steak Marinade fügt etwa 1, 44 $ zu den Gesamtkosten (eine Flasche Dressing oder Marinade kann rund $ 2, 89 kosten). Für $ 5 erhalten Sie etwa 1, 5 Pfund eines mageres Steak (bei $ 2, 47 pro Pfund) plus die Marinade (entweder hausgemacht oder eine halbe Flasche).

4. Spaghetti

Wenn Sie ein paar der wichtigsten Zutaten zum Verkauf bekommen, können Sie sechs Portionen dieses beliebte amerikanische Hauptgericht für etwa $ 5 machen. Beginnen Sie mit einer 12-Unzen-Box Multigrain Pasta für ca. $ 1, 25 zum Verkauf. Sie können entweder Fleischsoße (1 Pfund mageres Hackfleisch zu $ ​​2, 49, eine 29-Unzen Dose Tomatensauce zu 99 Cent, plus Gewürze aus Ihrer Speisekammer) oder eine Pilzsauce (10-Unzen-Paket von geschnittenen Champignons zu 1, 99 $, a 29 Unzen Dose Tomatensoße bei 99 Cent und Gewürze aus Ihrer Speisekammer). Die Gesamtkosten werden etwa $ 4, 73 für etwa 6 Portionen betragen!

5. Hackbraten

Hackbraten ist eine gute Möglichkeit, eine kleine Menge Fleisch in viele weitere Portionen zu verlängern, indem er mit Zutaten gemischt wird, die Geschmack und Fülle hinzufügen. In der preisgekrönten Meat Loaf Rezept unten, 1, 5 Pfund Hackfleisch wird eine 6-Portion Hackbraten mit dem Zusatz von Hafer, Tomatensaft, Ei, Zwiebeln und Gewürzen. Wenn Sie mageres Hackfleisch für 2, 49 $ pro Pfund bekommen können, dann sind das 3, 73 £ für 1, 5 Pfund Fleisch. Die zusätzlichen Zutaten summieren sich auf etwa 75 Cent pro Portion.

6. Perfekter Nudelsalat

Dieser kalte Nudelsalat ist perfekt, weil er mehr Ballaststoffe, mehr Nährstoff-Multigrain-Nudeln sowie Gemüse, Kräuter und Dressing in Ihrem Kühlschrank verwendet. Beginnen Sie mit einer 12-Unzen-Box Multigrain Pasta, zum Verkauf für $ 1, 25 gekauft. Wenn Sie einige Oliven, geröstete rote Paprika, sonnengetrocknete Tomaten oder eingelegte Paprika haben, fügen Sie sie nach Geschmack hinzu. Wenn Sie einen 3-Unzen-Block Mozzarella-Käse in der Käse-Schublade haben, reiben Sie einige und fügen Sie das auch hinzu. Wenn Sie ein paar reife Tomaten haben, würfeln Sie sie und fügen Sie etwas frisches Basilikum aus Ihrem Garten hinzu. Mit einer halben Flasche einer guten Vinaigrette (wie Himbeer-Walnuss oder Rotwein-Vinaigrette) verkleiden. Eine Flasche Dressing kostet ungefähr $ 3, selbst für einige der ausgefallenen.

7. Baked Potato Vorspeisen

Mit etwa 24 Cent pro Stück (aus einem 5-Pfund-Beutel kostet $ 2, 39), kann eine gebackene Kartoffel ein guter Start für ein Hauptgericht sein. Versuchen Sie, sie mit geschreddertem Käse, fettfreier saurer Sahne und gehackten Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch zu belegen. Wenn fünf Kartoffeln etwa $ 1, 20 kosten, eine Tasse geriebener Käse etwa $ 1, eine halbe Tasse fettfreie saure Sahne etwa 55 Cent und grüne Zwiebeln etwa 50 Cent, wird Ihre Gesamtsumme etwa $ 3, 25 für fünf sein! Bei diesem Preis können Sie es sich leisten, etwas geschreddertes Hähnchen, Truthahn, Schweinefleisch oder Rindfleisch zusammen mit einigen Bohnen oder anderem Gemüse darüber zu streuen.

8. Hähnchenbrust Entrees

Oft ist es das beste Angebot, Hühnchen mit Knochen und Haut zu kaufen und es dann selbst zu enthäuten. Bei 1, 79 Dollar pro Pfund kosten vier knochenharte Hühnchenbrust rund 3, 58 Dollar (das sind 2 Pfund). Sie können mit den vorhandenen Zutaten eine Grill- oder Slow-Cooker-Sauce zubereiten oder eine halbe Flasche Ihrer Lieblings-Barbecue-Sauce verwenden. Eine Flasche Barbecue-Soße kostet etwa $ 3, also bringt eine halbe Flasche dieses Hauptgericht zu einem kühlen $ 5. Einfach die Hähnchenbrust mit der Sauce bestreichen und auf dem Grill oder im Slow Cooker bis zum Schluss garen.

9. O-Brien-Auflauf

Jeder mag ab und zu einen guten Kartoffelauflauf. Bewaffnet mit ein paar Schlüsselobjekten, einschließlich 2 Pfund O'Brien Kartoffeln für 2 $, ist der O'Brien Potato Casserole unten ein echter Budgethelfer. Um es eher wie ein Hauptgericht zu machen, können Sie etwas zusätzliches Protein aus Bohnen oder magerem Fleisch hinzufügen: Rühren Sie einfach in zwei Tassen gekochte Bohnen oder Edamame, oder drei Tassen gebratenes oder gegrilltes gewürfeltes mageres Fleisch (wie hautlos / ohne Knochen Truthahn oder Huhn Brust, Schweinefilet oder extra magerer Schinken), bevor Sie die Mischung in der Pfanne verteilen. Es kostet ungefähr $ 7, 50, um den ursprünglichen O'Brien Casserole zu machen (16 als Beilage dienend); Rühren in Bohnen oder Fleisch fügt etwa 2, 50 $ zur Gesamtmenge hinzu. Wenn man davon ausgeht, dass das Gericht acht größere Portionen als Hauptgericht macht, sind es zehn Dollar - oder fünf Dollar für vier Portionen.

10. Letzte Minute Chili

Chili ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Hauptgericht. Für das Last-Minute-Chile-Rezept unten kaufen Sie ein Pfund Rinderschmorbraten für $ 2 bis $ 2, 50 pro Pfund, plus einige mexikanische Art gedünstete Tomaten und Kidneybohnen für $ 1 oder weniger pro Dose. Der Rest der Zutaten sind hauptsächlich Gegenstände, die Sie in Ihrem Gewürzschrank und im Spirituosenschrank haben. Das ist richtig, sagte ich "Likör" Schrank - ich mag es, ein paar Esslöffel Whiskey oder Brandy zu verwenden. Aber wenn Sie das nicht zur Hand haben, lassen Sie es einfach weg. Selbst wenn Sie eine Zwiebel kaufen müssen, kostet eine Charge dieses Chilis Sie ungefähr $ 5, und es dient sechs.

5 billige und einfache Rezepte

Hier sind fünf einfache Rezepte für billige Familienessen Vorspeisen:

Kühlschrank übrig gebliebenen Frittata
Zutaten:
2 Tassen gehackte Gemüse (verwenden Sie, was Sie zur Hand haben: Zwiebeln, Paprika, Pilze, Tomaten, Brokkoli, Spargel, etc.)
1 Esslöffel Canola oder Olivenöl
Salz und Pfeffer abschmecken (optional)
4 große Eier
8 Eiweiß (das Eigelb werfen oder für ein anderes Gericht aufbewahren)
1 Tasse geriebener fettreduzierter Käse (jeder Typ wird funktionieren)
Canola oder Olivenöl Kochspray
1 Teelöffel ohne Salz Kräuter Gewürzmischung

Vorbereitung:
1. In einer großen, antihaftbeschichteten Pfanne das Gemüse (außer Tomaten, wenn es verwendet wird) in 1 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze unter häufigem Umrühren kochen, bis Gemüse weich ist (ca. 3 Minuten). Gehackte Tomate einrühren, wenn Sie es hinzufügen (es muss nicht wie die anderen Gemüse gekocht werden). Wenn gewünscht, Salz und Pfeffer hinzufügen. Beiseite legen.
2. In der Schüssel die Eier und das Eiweiß schlagen oder verquirlen, bis alles eingemischt ist. Den geriebenen Käse und die sautierte Gemüsemischung unterrühren.
3.Beginnen Sie die große, antihaftbeschichtete Pfanne erneut bei mittlerer Hitze bis sie heiß ist. Die Pfanne großzügig mit Kochspray bestreichen und die Eimischung schnell einfüllen. Das Gemüse gleichmäßig im Boden der Pfanne verteilen. Während es zu kochen beginnt, streuen Sie die Kräutermischung über die Oberseite. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie, ohne sie zu rühren, etwa 6 Minuten lang (die Frittata sollte fest und die Unterseite schön braun sein).
4. Wenn gewünscht, braun die Oberseite der Frittata in einem vorgewärmten Broiler, etwa 4 cm von der Hitze, für 1-2 Minuten. Frittata auf eine große Servierplatte schieben und in 4 Keile schneiden.

Ausbeute: Macht 4 Portionen

Nährwertangaben: Pro Portion: 231 Kalorien, 21 g Protein, 8 g Kohlenhydrate, 12, 8 g Fett, 4 g gesättigtes Fett, 5, 5 g einfach ungesättigtes Fett, 2 g mehrfach ungesättigtes Fett, 210 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe, 365 mg Natrium. Kalorien aus Fett: 50%. Omega-3-Fettsäuren: 0, 5 Gramm, Omega-6-Fettsäuren: 1, 5 Gramm.

Thunfisch-Pastetchen
Zutaten:
1 Dose (6 Unzen) solider weißer Thunfisch in Wasser, abgetropft
2 Esslöffel gehackte Zwiebel oder grüne Zwiebeln
1 Eiweiß
1 Esslöffel Gurkenrelish (optional)
1 EL leichter italienischer Salatdressing
1/4 Tasse Panko Krümel (trockene Brotkrümel können ersetzt werden)
2 Teelöffel Canolaöl oder Olivenöl (Canola Kochspray kann ersetzt werden)

Vorbereitung:
1. Thunfisch, Zwiebel, Eiweiß, Relish, italienische Salatsauce und Panko-Krümel in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.
2. Zu 4 Pasteten formen. Bei mittlerer Hitze die Antihaft-Pfanne erwärmen. Oberfläche mit Öl oder Kochspray bestreichen. Fügen Sie Bratlinge hinzu und braten Sie sie auf beiden Seiten an, bis sie leicht gebräunt sind. Serve mit Salat, Suppe oder Vollkornbrot.

Ausbeute: Macht 2 Portionen (je 2 Pasteten)

Nährwertangaben: Pro Portion: 297 Kalorien, 44 g Protein, 12 g Kohlenhydrate, 7, 5 g Fett, 0, 8 g gesättigtes Fett, 3, 2 g einfach ungesättigtes Fett, 2 g mehrfach ungesättigtes Fett, 47 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe, 697 mg Natrium. Kalorien aus Fett: 23%. Omega-3-Fettsäuren: 1 Gramm, Omega-6-Fettsäuren: 1 Gramm.

Preisgekröntes Meat Loaf

Zutaten:
1 Tasse V8 Picante (Gemüsesaft) oder Tomatensaft
3/4 Tasse schnell oder altmodische Hafer
2 Eiweiß oder 1 großes Ei
1/2 Tasse gehackte Zwiebeln
1/2 Teelöffel Salz (optional)
1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
1 Teelöffel gehackter oder gehackter Knoblauch (oder 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver)
1 Teelöffel getrockneter Oregano
1 1/2 Pfund mageres Hackfleisch

Vorbereitung:
1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Beschichten Sie großzügig eine 8-mal-4-Zoll-Laib-Pfanne mit Canola Kochspray.
2. In einer großen Rührschüssel alle Zutaten außer dem Hackfleisch vermischen und gut mit den Händen vermischen. Fügen Sie das Rinderhackfleisch hinzu und mischen Sie gründlich.
3. Zu einem Laib in der vorbereiteten Pfanne formen. 1 Stunde backen. 5 Minuten vor dem Schneiden ruhen lassen.

Ausbeute: Macht 6 Portionen

Nährwertangaben: Pro Portion: 195 Kalorien, 25 g Protein, 10 g Kohlenhydrate, 6, 4 g Fett, 2, 2 g gesättigtes Fett, 2 g einfach ungesättigtes Fett, 1 g mehrfach ungesättigtes Fett, 95 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe, 190 mg Natrium. Kalorien aus Fett: 30%. Omega-3-Fettsäuren: 0, 2 Gramm, Omega-6-Fettsäuren: 0, 4 Gramm

O'Brien Kartoffelauflauf

Zutaten:

2 Pfund Ore-Ida Kartoffeln O'Brien (ca. 8 Tassen)
2 Tassen fettfreie oder leichte saure Sahne
6 grüne Zwiebeln, weiß und ein Teil von grün, fein gehackt
10 3/4 Unzen-Dose Gesund Anfrage kondensierte Champignoncremesuppe (oder ähnlich)
1/2 Tasse fettarme Milch
2 Esslöffel Butterstreusel (wie Molly McButter)
8 Unzen zerkleinerte fettreduzierte Cheddar-Käse
1/2 TL Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer
2 Unzen reduziert Fett Rüschen Kartoffelchips, zerkleinert (optional)

Vorbereitung:
1. Ofen auf 325 Grad vorheizen. Bedecken Sie eine 13-x-9-Zoll-Backform mit Canola Kochspray.
2. Kartoffeln auftauen und mit allen Zutaten außer den Kartoffelchips vermischen. In eine vorbereitete Pfanne geben und gegebenenfalls mit zerstoßenen Chips belegen. Backen Sie für ungefähr 30 Minuten

Ausbeute: 16 Beilagen oder 8 als Hauptgericht

Nährwertangaben: Pro Portion: 115 Kalorien, 7 g Protein, 14, 5 g Kohlenhydrate, 3 g Fett, 1 g Ballaststoffe, 10 mg Cholesterin, 308 mg Natrium. Kalorien aus Fett: 26%

Letzte Minute Chili

Zutaten:

1 Teelöffel Rapsöl
2 Esslöffel Whisky oder Brandy (optional)
12 bis 16 Unzen geschmorte Rindfleischspitzen (kleine magere Würfel)
1 1/2 Teelöffel gehackter oder gehackter Knoblauch (oder 3/4 Teelöffel Knoblauchpulver)
1 gelbe oder weiße Zwiebel, gehackt
2 Tassen gewürfeltes Gemüse (was immer Sie zur Hand haben: Auberginen, Zucchini, etc.)
2 Teelöffel getrocknete Petersilie Flocken (bröckeln beim Hinzufügen)
1 Teelöffel getrockneter Oregano
1 Teelöffel Chili con Carne Gewürz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer (mehr nach Geschmack)
24 Unzen können gedämpfte mexikanische Art Tomaten (oder 2 14.5-Unzen-Dosen)
1 Dose (15, 5 Unzen) Kidneybohnen, abgelassen und gut gespült
2 Esslöffel Tomatenmark (optional)

Vorbereitung:
1. Erhitzen Sie Öl und Knoblauch in einer großen, nicht beschichteten Pfanne oder Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Rindfleischwürfel hinzu und braten Sie für eine Minute, sich ständig rührend. Fügen Sie Whiskey, Brandy oder Wasser hinzu und rühren Sie um.
2. Zwiebeln und Gemüse (Auberginen, Zucchini usw.) in eine Rindermischung geben und etwa eine Minute köcheln lassen. Gewürze einrühren und auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren. Tomaten mit Saft, Tomatenmark (falls gewünscht) und Bohnen einrühren.
3. Pfanne abdecken und 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

Ertrag: Macht 4 bis 6 Portionen

Nährwertangaben: Pro Portion: 246 Kalorien, 22, 5 g Protein, 24 g Kohlenhydrate, 7 g Fett, 2, 2 g gesättigtes Fett, 3 g einfach ungesättigtes Fett, 1 g mehrfach ungesättigtes Fett, 41 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe, 538 mg Natrium. Kalorien aus Fett: 25%. Omega-3-Fettsäuren: 0, 2 Gramm, Omega-6-Fettsäuren: 0, 4 Gramm.

Ursprünglich veröffentlicht am 3. Juni 2008.