Tägliche elektronische Assessments helfen Fibromyalgie Patienten Cope

La Educación Prohibida - Película Completa HD (Dezember 2018).

Anonim

Handheld-PDA-Geräte zur Erfassung der täglichen Symptome helfen Fibromyalgie-Patienten und ihren Ärzten, die Zusammenhänge zwischen Schmerzen, emotionalen Belastungen und Müdigkeit bei dieser komplexen Schmerzstörung besser zu verstehen, heißt es in der Fachzeitschrift The American Journal of Pain Gesellschaft, www.ampainsoc.org.
Schmerzforscher an der University of Utah und der University of Washington untersuchten 81 Frauen mit Fibromyalgie, um die reziproken zeitlichen Beziehungen in diesem Multi-Symptom-Schmerzzustand besser zu verstehen. Die Probanden wurden mit PDAs ausgestattet, um ihre Schmerzen, Schlafprobleme, emotionalen Stress und andere Sorgen 30 Tage lang dreimal täglich zu melden. Es wurde angenommen, dass eine sofortige Berichterstattung die Nachteile von Rückrufbewertungen, die Patienten ihren Ärzten bei periodischen Besuchen zur Verfügung stellen, überwinden würde. Zurückgerufene Schmerzpegel, so die Autoren, werden durch verschiedene Faktoren beeinflusst, wie zum Beispiel Schmerzpegel zum Zeitpunkt des Rückrufs, allgemeine emotionale Belastung und die Ansichten der Patienten über ihren Zustand.
Die Ergebnisse zeigten, dass die Analyse mehrerer Messungen mehrerer Symptome in Längsrichtung hilfreich sein kann, um die Beziehungen zwischen den Symptomen zu klären. Zum Beispiel waren frühere Schmerzen ein signifikanter Prädiktor sowohl für Müdigkeit als auch für emotionalen Stress, und eine vorhergehende Verschlechterung der Müdigkeit prognostizierte aktuelle Schmerzen. Ein vorheriger Anstieg der emotionalen Notlage sagte die aktuelle Müdigkeit voraus.
Insgesamt sind die Autoren der Meinung, dass ihre Ergebnisse den Nutzen von ökologischen Kurzzeit-Assessments (EMA) unterstützen, die täglich PDA-Geräte zur Datensammlung verwenden, um verlässliche longitudinale Echtzeit-Bewertungen von multiplen Fibromyalgie-Symptomen zu ermöglichen.
Quelle:
Amerikanische Schmerzgesellschaft