DIY hausgemachte Lippenbalsam

5 DIY BEAUTY PRODUKTE in UNTER 5 MINUTEN | Schminke selber machen | XLAETA (Juni 2019).

Anonim

Behandle deine trockenen, rissigen Lippen mit deinem eigenen hausgemachten Lippenbalsam aus natürlichen Inhaltsstoffen. Es ist eine großartige Alternative zu kommerziellen Lippenbalsam mit synthetischen Chemikalien geladen.

Sie können es mit Bienenwachs, Kokosöl, Rizinusöl und Honig machen.Bienenwachs ist bekannt für seine weichmachenden, beruhigenden und weich machenden Eigenschaften. Es bildet eine schützende Barriere auf Ihren Lippen, um Trockenheit zu verhindern. Wenn es geschmolzen und mit anderen Zutaten kombiniert wird, hilft es, Ihren Lippenbalsam härter zu machen.

Kokosöl, reich an Fettsäuren, nährt Ihre Lippen und hält sie mit Feuchtigkeit versorgt. Plus, seine antioxidativen Eigenschaften schützen vor Schäden. Honig hilft dank seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften auch, Feuchtigkeit zu speichern und wirkt als natürliches Aroma.

Dieses Rezept enthält auch ein wenig Rizinusöl, weil es einen weichen, glänzenden Glanz auf den Lippen hinterlässt. Um ihm einen angenehmen Duft und eine erfrischende Note zu geben, können Sie auch ein paar Tropfen ätherisches Pfefferminzöl hinzufügen.

Wie man Ihren selbst gemachten Lippenbalsam macht

Dinge, die du brauchst:

  • Bienenwachs
  • Extra-reines Kokosnussöl
  • Rizinusöl
  • Roher Honig
  • Pfefferminze oder ein anderes ätherisches Öl Ihrer Wahl (optional)
  • Eine Mikrowelle oder ein Doppelsieder
  • Eine Reibe oder Schäler
  • Ein Rührlöffel oder sogar ein Eis am Stiel zum Umrühren
  • Eine Rührschüssel
  • Sterilisierte Lippenbalsambehälter oder -schläuche

Schritte

1. Eine halbe Unze Bienenwachs mit einer Reibe oder einem Schäler zerkleinern und in eine Schüssel geben.

2. Fügen Sie 2 bis 3 Esslöffel natives Kokosöl hinzu. (Idealerweise sollte der Anteil von Bienenwachs zu Kokosöl 1: 2 sein.)

3. 1 bis 1½ Teelöffel Rizinusöl hinzufügen.

4. Schmelzen Sie diese Mischung in einer Mikrowelle oder einem Doppelsieder.

5. Fügen Sie ½ bis 1 Esslöffel rohen Honig hinzu.

6. Fügen Sie optional 4 oder 5 Tropfen Pfefferminz oder ein anderes ätherisches Öl Ihrer Wahl hinzu.

7. Mischen Sie es gut und schnell übertragen Sie es in Ihre Lippenbalsam-Behälter, bevor die Mischung abkühlt und aushärtet.

Eine einzelne Charge dieses Rezepts sollte ausreichen, um 4 bis 5 kleine Lippenbalsambehälter zu füllen.

Lagern Sie Ihren hausgemachten Lippenbalsam an einem kühlen, trockenen Ort. Es sollte mehrere Monate dauern. Wenn Ihr hausgemachter Lippenbalsam weicher und fettiger wird, können Sie ihn auch als Nagelhautcreme verwenden, um Ihre Nagelhaut zu erweichen und zu befeuchten.

2 von 2 Weiter

Tipps

  • Sie können die Mengen an Bienenwachs und Kokosnussöl variieren, je nachdem, ob Sie es in einem Lippenbalsam-Behälter (verwenden Sie mehr Kokosöl und weniger Bienenwachs, so dass es nicht zu hart ist) oder eine Lippenbalsam-Rohr (verwenden Sie mehr Bienenwachs und weniger Kokosöl, um es härter zu machen).
  • Wenn Sie die geschmolzene Lösung in Lippenbalsamröhrchen überführen, verwenden Sie einen Tropfer, um Verschüttungen zu vermeiden.
  • Um einen Doppelkessel zum Schmelzen des Bienenwachses zu schaffen, füllen Sie eine halbe Pfanne mit Wasser und schalten Sie die Hitze ein. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, geben Sie Ihre Schüssel mit der Bienenwachsmischung hinein. Bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Mischung vollständig schmilzt.
  • Wenn Sie eine Mikrowelle verwenden, um das Bienenwachs zu schmelzen, achten Sie darauf, nicht zu überhitzen, da Bienenwachs leicht entflammbar ist. Das Wachs sollte in 30 Sekunden bis 1 Minute schmelzen.
  • Wenn Sie das Bienenwachs schmelzen, bedecken Sie es nicht, da die Kondensation die Textur Ihres Lippenbalsams ruinieren kann.
  • Fügen Sie ½ Teelöffel Kakaopulver hinzu, um Ihrem hausgemachten Lippenbalsam Farbe und Geschmack zu verleihen. Sie können auch Rote-Bete-Pulver, Glimmerpulver, Alkanet-Pulver oder lippensichere Glimmer und Farbstoffe verwenden.
  • Wenn Sie kein Bienenwachs verwenden möchten, sollten Sie Candelillawachs (ein pflanzliches Wachs) verwenden und es mit Sheabutter und Kokos- oder Mandelöl kombinieren. Wenn Sie Candelillawachs verwenden, verwenden Sie die Hälfte der für Bienenwachs angegebenen Menge.
  • Im Vergleich zu kommerziellen Lippenbalsam müssen Sie Ihren selbstgemachten Lippenbalsam mehrmals am Tag erneut auftragen.