Übung - Stuhlstand

www.hilfe-forum.eu - 153-stuhl-stand (Juni 2019).

Anonim

Stuhl stehen

Die Stuhlstativ-Übung stärkt die Bauch- und Oberschenkelmuskulatur.

  1. Setzen Sie sich zur Mitte oder zur Vorderseite eines Stuhls und lehnen Sie sich zurück, so dass Sie sich in einer halb liegenden Position befinden, Rücken und Schultern gerade, die Knie gebeugt und die Füße flach auf dem Boden. Achten Sie darauf, dass Sie zuerst Kissen an die untere Stuhllehne legen, um Ihren Rücken zu stützen und gerade zu halten.
  2. Verwenden Sie Ihre Hände so wenig wie möglich (oder gar nicht, wenn Sie können), bringen Sie Ihren Rücken nach vorne, so dass Sie aufrecht sitzen. Dein Rücken sollte nicht mehr gegen die Kissen gelehnt sein.
  3. Halten Sie Ihren Rücken gerade, wenn Sie nach oben kommen, damit Sie spüren, dass Ihre Bauchmuskeln die Arbeit machen; Lehne dich nicht mit deinen Schultern nach vorne, wenn du aufstehst.
  4. Als nächstes, mit Füßen flach auf dem Boden, nehmen Sie mindestens 3 Sekunden aufzustehen, mit Ihren Händen so wenig wie möglich. Wenn Sie sich leicht nach vorne beugen, um aufrecht zu stehen, halten Sie Rücken und Schultern gerade.
  5. Nehmen Sie mindestens 3 Sekunden, um sich wieder hinzusetzen.
  6. Ihr Ziel ist es, diese Übung ohne Ihre Hände zu machen, wenn Sie stärker werden. Wiederholen Sie 8 bis 15 mal. Sich ausruhen; dann wiederhole 8 bis 15 mal mehr.

Zusammenfassung
  1. Legen Sie die Kissen auf die Rückenlehne des Stuhls.
  2. Setzen Sie sich in die Mitte oder auf die Vorderseite des Stuhls, die Knie gebeugt, die Füße flach auf dem Boden.
  3. Lehnen Sie sich zurück auf die Kissen, in halbliegender Position, Rücken und Schultern gerade.
  4. Heben Sie den Oberkörper nach vorne, bis Sie aufrecht sitzen und benutzen Sie so wenig Hände wie möglich.
  5. Stehe langsam auf, benutze die Hände so wenig wie möglich.
  6. Setz dich langsam wieder hin.
  7. Halten Sie Rücken und Schultern während des Trainings gerade.