Fitness Vorteile für Jugendliche

Home vs. Gym-Training | Was ist besser? | Welche Vorteile? | Sophia Thiel (Juni 2019).

Anonim

Fitness Vorteile für Jugendliche

  • Jugendliche und junge Erwachsene, sowohl Männer als auch Frauen, profitieren von körperlicher Aktivität.
  • Körperliche Aktivität muss nicht anstrengend sein, um nützlich zu sein.
  • Moderate Mengen an täglicher körperlicher Aktivität sind für Menschen jeden Alters empfohlen. Diese Menge kann in längeren Sitzungen mit mäßig intensiven Aktivitäten wie z. B. zügiges Gehen für 30 Minuten oder in kürzeren Sitzungen mit intensiveren Aktivitäten wie Joggen oder Basketball für 15-20 Minuten erzielt werden.
  • Größere Mengen an körperlicher Aktivität sind sogar bis zu einem gewissen Grad noch vorteilhafter. Übermäßige Mengen an körperlicher Aktivität können zu Verletzungen, Menstruationsanomalien und Knochenschwächung führen.

FAKTEN

  • Fast die Hälfte der amerikanischen Jugendlichen im Alter von 12-21 Jahren ist nicht regelmäßig aktiv. Ungefähr 14 Prozent der jungen Leute berichten von keinerlei neuerer körperlicher Aktivität. Inaktivität ist häufiger bei Frauen (14%) als bei Männern (7%) und bei schwarzen Frauen (21%) als bei weißen Frauen (12%).
  • Die Teilnahme an allen Arten von körperlicher Aktivität nimmt mit zunehmendem Alter oder Schulabschluss deutlich ab.
  • Nur 19 Prozent aller Schülerinnen und Schüler sind an Gymnasien für 20 Minuten oder mehr körperlich aktiv, fünf Tage die Woche.
  • Die tägliche Teilnahme an Sportunterricht sank zwischen 1991 und 1995 von 42 Prozent auf 25 Prozent unter Gymnasiasten.
  • Es wurde gezeigt, dass gut konzipierte schulbasierte Interventionen zur Steigerung der körperlichen Aktivität im Sportunterricht wirksam sind.
  • Die soziale Unterstützung von Familie und Freunden ist regelmäßig und positiv mit regelmäßiger körperlicher Aktivität verbunden.

VORTEILE DER PHYSISCHEN AKTIVITÄT

  • Hilft beim Aufbau und Erhalt von gesunden Knochen, Muskeln und Gelenken.
  • Hilft, das Gewicht zu kontrollieren, fettarme Muskeln aufzubauen und Fett zu reduzieren.
  • Verhindert oder verzögert die Entwicklung von Bluthochdruck und hilft bei einigen Jugendlichen mit Hypertonie den Blutdruck zu senken.