Ursachen der Furunkel bei Babys und wie man sie überwinden kann

Po, Kinn oder Brust? Wo sich deine Pickel befinden, verrät mehr über deinen Körper als du denkst! (Juni 2019).

Anonim

Gibt es einen roten Knoten bei Ihrem Baby? Dies könnte ein Anzeichen für Furunkel bei Säuglingen sein, die durch eine Infektion der Bakterien Staphylococcus aureus verursacht wurden. Keine Panik, Behandlung von Furunkeln bei Säuglingen sofort mit warmen Wasserkompressen und körperliche Sauberkeit von Mutter und Kind.

Ein Knoten, der von Eiter auf der Haut des Babys begleitet wird, ist ein Anzeichen für Furunkel im Baby. Furunkel treten normalerweise in Bereichen auf, die behaart und verschwitzt sind und oft Reibung erfahren Der Körper des Babys, der oft mit Furunkeln überwachsen ist, ist das Gesicht, der Hals, die Achselhöhlen, die Oberschenkel und das Gesäß.

Ursachen für Furunkel bei Säuglingen

Staphylococcus aureus oder Bakterienbakterien greifen gezielt die Haarfollikel an. Diese Bakterien können in Mund, Nase oder menschlicher Haut leben, schaden aber im Allgemeinen nicht.

Die Haut des Babys, die zerkratzt ist oder eine offene Wunde hat, wird jedoch zu einer Eintrittslücke für dieses Bakterium. Das Eindringen von Bakterien in die Haut kann eine Infektion verursachen, so dass der Körper des Babys weiße Blutkörperchen aussendet, um die Infektion abzuwehren. Eine Ansammlung von weißen Blutkörperchen, abgestorbenen Hautzellen und toten Bakterien, die Eiter bilden und bei Säuglingen Furunkel auslösen.

Es ist leicht, ein Kochen in einem Baby an der Erscheinung eines kleinen Klumpens zu erkennen, der mit einer dünnen Hautschicht bedeckt ist. Innerhalb weniger Tage können Furunkel reißen, wenn die Haut, die sie bedeckt, offen ist und Flüssigkeit oder Eiter absondert. Der Bereich der Furunkel bei Babys fühlt sich tendenziell wärmer an als Bereiche, die nicht mit Furunkeln bedeckt sind.

Zustand der Furunkel bei Babys, die vorsichtig sein sollten

Es wird empfohlen, sich regelmäßig die Hände zu waschen, insbesondere wenn Sie mit Ihrem Baby Körperkontakt haben, z. B. Tragen, Füttern und Schlafen, um die Übertragung zu verhindern. Bereiten Sie eine Reihe steriler Handtücher vor und waschen Sie die Toilettenartikel und Babybettwäsche, um die Übertragung von Furunkeln zu brechen. Es ist zu beachten, dass Furunkel bei Säuglingen Zustände sind, die andere Körperteile für sich selbst oder für andere infizieren können.

  • Furunkel bei Säuglingen sind kein gefährlicher Zustand und können selbst heilen. Trotzdem ist es nicht falsch, wenn Sie sich der folgenden Bedingungen bewusst sind.
  • Furunkel wachsen auf dem Gesicht des Babys, besonders wenn es sich um beide Augen handelt.
  • Ein Sieden heilt nicht länger als zwei Wochen oder wächst mehr als zwei Wochen, genannt Carbunkel.
  • Andere Symptome treten auf, wie Fieber.
  • Babyhaut, die von Furunkeln betroffen ist, fühlt sich weich oder weich an.
  • Ihr Baby leidet an Schmerzen durch Furunkel.

Wenn Ihr Baby unter diesen Bedingungen leidet, konsultieren Sie sofort einen Arzt, um die richtige Behandlung zu erhalten.

Wie kann man Furunkel bei Babys überwinden?

Keine Panik, wenn Sie zum ersten Mal vor dem Kochen stehen. Obwohl Geschwüre von alleine abheilen können, können Sie den Prozess der Heilung von Furunkeln bei Babys mit den zu Hause durchgeführten Maßnahmen noch beschleunigen, nämlich:

  • Bereiten Sie eine mit warmem Wasser getränkte Kompresse vor. Legen Sie es langsam in den Bereich der Furunkel im Baby. Tun Sie dies 3-4 mal täglich.
  • Wenn der Siedepunkt gebrochen ist, reinigen Sie die Haut des Babys mit einer antiseptischen Seife, um Eiter zu entfernen. Decken Sie die Wunde anschließend mit einem sterilen Verband ab.

Priorisieren Sie die Sauberkeit Ihrer Hände, indem Sie sie gründlich waschen, bevor Sie die Haut des Babys berühren.

Brechen Sie keine Furore mit irgendwelchen Werkzeugen, da dies den Zustand der Infektion verschlimmern kann. Lassen Sie das Kochen auf das Baby brechen.

Es ist gut zu verhindern, bevor eine Krankheit kommt. Aus diesem Grund wird empfohlen, sich und Ihr Baby immer sauber zu halten. Nehmen Sie für stillende Mütter eine gesunde und nahrhafte Nahrungsaufnahme zu sich, damit das Immunsystem erhalten bleibt. Wenn die Mutter gesund ist, nimmt diese Gesundheit natürlich ab.

Die beste Ernährung für Babys ist die Einnahme von Muttermilch (ASI). Machen Sie sich keine Sorgen über das Stillen, auch wenn das Baby Furunkel hat. Es schadet nie, einen Arzt zu konsultieren, um die richtigen Ratschläge und Lösungen zu erhalten.