Fugax Proktalgie

Rectal Pain Levator Ani Syndrome | Causes, Symptoms, Treatments | Pelvic Rehabilitation Medicine (Kann 2019).

Anonim

Proctalgia fugus ist eine Erkrankung, bei der der After oder das Rektum starke, schnelle Schmerzen hat. Dieser Schmerz ist alle paar Sekunden oder Minuten wiederholt zu spüren. Obwohl dies nicht gefährlich ist, kann dieser Schmerz die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen, insbesondere wenn der Schmerz über Tage bis Wochen auftritt.

Acht bis achtzehn Prozent der Menschen weltweit haben die Proktalgie Fugax erlebt. Diese Erkrankung tritt jedoch häufiger bei Frauen zwischen 30 und 60 Jahren auf. Obwohl die genaue Ursache noch nicht bekannt ist, spielen Krämpfe oder Spasmen des analen Sphinkter-Muskels, der Muskel, der den Stuhlgang im Anus reguliert, eine Rolle bei der Entstehung von Analschmerzen.

Ursachen von Fugax Proktalgie

Die Ursache der Proktalgie Fugax ist bisher unbekannt. Es gibt jedoch mehrere Faktoren, von denen angenommen wird, dass sie Proktalgie fugax auslösen, darunter:

  • Sexuelle Aktivität
  • Stressig
  • Verstopfung
  • Menstruation

Symptome der Proktalgie Fugax

Proctalgie fugax ist eine der Ursachen für anale Schmerzen. Zu den Symptomen zählen Schmerzen oder Muskelkrämpfe im Rektum, die normalerweise plötzlich auftreten und einige Sekunden lang spürbar sind. In bestimmten Fällen kann der Schmerz bis zu 30 Minuten lang gefühlt werden. Der Schmerz in der Proktalgie fugax hört von selbst auf. Die Patienten verspüren im Allgemeinen nachts Schmerzsymptome, obwohl die Möglichkeit eines Schmerzes während des Tages nicht ausgeschlossen wird.

Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn der Schmerz nicht aufhört oder von analen Blutungen, Schwindel, Bewusstlosigkeit, Fieber, Schüttelfrost oder Durchfall begleitet wird.

Diagnose der Proktalgie Fugax

In den frühen Stadien führt der Arzt eine körperliche Untersuchung durch, um festzustellen, ob sich rund um den After oder das Rektum Klumpen, Wunden, Ausschläge oder Abszesse befinden. Der Arzt wird auch das Innere des Anus mit der Hand untersuchen, um sicherzustellen, dass Klumpen, Blutungen oder bestimmte Anomalien vorliegen. Für eine eingehende Analyse wird auch ein kleines Röhrchen namens pro c toscope verwendet, um den Zustand des Anus im Bereich des Endes des Dickdarms (Rektum) zu sehen.

Falls erforderlich, können folgende Tests vorgeschlagen werden:

  • Scannen wie Ultraschall und MRI.
  • Sigmoidoskopie-Untersuchung mit einem kleinen Schlauch, der mit einer Kamera ausgestattet ist, um den Zustand bis zum Darm festzustellen.
  • Test auf anorektale ometrie, um die Kontraktion des Anusmuskels zu messen.

Die Diagnose Proctalgie fugax wird gestellt, wenn andere Ursachen von Analschmerz, wie Hämorrhoiden, Analabszessen und Analkrebs, während der Untersuchung nicht gefunden werden.

Proctalgie Fugax Behandlung

Im Allgemeinen müssen die proctalgia fugax analen Schmerzen nicht behandelt werden, da sie sich von selbst erholen können. Wenn der erlebte Schmerz jedoch die täglichen Aktivitäten beeinträchtigt, können die folgenden Medikamente vom Arzt empfohlen werden:

  • Salbutamol-Inhalatoren.
  • Diltiazem
  • Glyceryltrinitratcreme.
  • Botox-Injektionen im betroffenen Bereich.

Analschmerz bei Proktalgie fugula hängt oft mit dem psychischen Zustand einer Person zusammen, wie Stress, Depression oder Angstzuständen. Es wird auch empfohlen, einen Psychologen oder Psychiater zu konsultieren, wenn der Schmerz im After sehr störend ist.