Top-Gehirn-Lebensmittel für Kinder

Schaffst du diese 6 Rätsel? (Juni 2019).

Anonim

Einführung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist nicht nur gut für Kinder, sondern auch für das Gehirn. Die richtigen Nahrungsmittel können Gehirnfunktion, Gedächtnis und Konzentration verbessern. Wie der Körper absorbiert das Gehirn Nährstoffe aus den Nahrungsmitteln, die wir essen, und diese 10 "Superfoods" auf den folgenden Dias können Kindern helfen, ihre Gehirnkraft zu steigern.

1. Brain Food: Lachs

Fettfische, wie Lachs, sind eine gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die für das Wachstum und die Funktion des Gehirns benötigt werden. Wenn Sie genug von diesen Fettsäuren haben, können Kinder ihre geistigen Fähigkeiten verbessern.

Machen Sie Lachs-Sandwiches (auf Vollkornbrot) statt Thunfisch für eine gesunde Alternative.

2. Brain Food: Eier

Eier sind eine große Quelle von Protein, und ihre Eigelbe haben Cholin, ein wichtiger Nährstoff für die Entwicklung des Gedächtnisses.

Versuchen Sie ein hausgemachtes Frühstück Burrito, mit Gemüse für ein schnelles und gesundes Frühstück vor der Schule geladen.

3. Brain Food: Erdnussbutter

Kinder lieben Erdnussbutter, und das ist gut so, denn dieser gesunde Snack ist vollgepackt mit Vitamin E, einem Antioxidans, das die Nervenmembranen schützt. Es hat auch Thiamin, das für das Gehirn gut ist, und Glukose, die Energie gibt.

Erdnussbutter eignet sich hervorragend für Früchte wie Bananen und Gemüse wie Sellerie.

4. Brain Food: Vollkornprodukte

Vollkornprodukte wie Brot und Getreide liefern Glukose, eine Energiequelle, die das Gehirn benötigt. Ganze Körner enthalten auch B-Vitamine, die gut für das Nervensystem sind.

Fügen Sie den meisten Mahlzeiten Vollkorn hinzu, indem Sie Vollkornbrot, Wraps und Cracker wählen.

5. Brain Food: Hafer / Haferflocken

Hafer und Haferflocken sind ausgezeichnete Quellen für Energie und Gehirn "Brennstoff." Hafer ist mit Ballaststoffen gepackt, damit Kinder sich satt fühlen und keinen Junk Food essen. Sie sind auch eine ausgezeichnete Quelle von Vitaminen E, B-Komplex und Zink, um den Gehirnen von Kindern zu helfen, ihr bestes zu arbeiten.

Haferflocken können als Grundlage für fast alle Beläge wie Äpfel, Bananen, Blaubeeren oder sogar Mandeln dienen.

6. Brain Food: Beeren

Beeren können helfen, das Gedächtnis zu verbessern und sind voll mit Vitamin C und anderen Antioxidantien. Samen aus Beeren enthalten auch Omega-3-Fette, die mit der Gehirnfunktion helfen. Suchen Sie nach Erdbeeren, Kirschen, Blaubeeren und Brombeeren - je intensiver die Farbe der Beere, desto mehr Nährstoffe hat sie.

Beeren können in Smoothies oder wie für gesunde Snacks oder Desserts verwendet werden.

7. Brain Food: Bohnen

Bohnen, Bohnen, gut fürs Herz

.

so sagt das Sprichwort. Sie sind auch gut für Kindergehirne, da sie Energie aus Protein, komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen haben. Sie können das Energieniveau hoch halten. Nieren- und Pintobohnen sind eine gute Wahl, da sie mehr Omega-3-Fettsäuren als andere Bohnensorten enthalten, die für das Wachstum und die Funktion des Gehirns wichtig sind.

Add Bohnen als Salat Topper, als Füllstoff für Salat Wraps, oder sogar hinzufügen, um Spaghetti für eine nahrhaftere Mahlzeit.

8. Brain Food: Bunte Gemüse

Gemüse mit einer reichen, tiefen Farbe sind eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, um die Gehirnzellen gesund zu halten. Einige Gemüse in die Ernährung Ihres Kindes gehören Tomaten, Süßkartoffeln, Kürbis, Karotten oder Spinat. Es ist einfach, Gemüse in Spaghettisaucen oder Suppen zu schmuggeln.

Ersetzen Sie Kartoffel-oder Mais-Chips in Ihrem Kind Mittagessen mit gebackenen Süßkartoffel-Wedges oder einfach zu Snack-on Gemüse wie Zuckerschoten oder Baby-Karotten.

9. Brain Food: Milch und Joghurt

B-Vitamine sind für das Wachstum von Hirngewebe, Neurotransmittern und Enzymen notwendig, und Milchprodukte sind eine gute Quelle für diese Nährstoffe. Fettarme Milch oder Joghurt ist eine große Quelle von Protein und Kohlenhydraten für das Gehirn. Molkereiprodukte sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin D, die Kinder und Jugendliche in größeren Mengen als Erwachsene benötigen.

Fettarme Käsestangen eignen sich hervorragend als Snack und sind eine gute Kalziumquelle.

10. Brain Food: Mageres Rindfleisch (oder Fleisch Alternative)

Mageres Rindfleisch oder Fleischalternativen sind ausgezeichnete Eisenquellen, die Kindern helfen, Energie zu sparen und sich in der Schule zu konzentrieren. Rindfleisch ist auch eine gute Quelle für Zink, die das Gedächtnis unterstützt. Vegetarische Kinder können ihr Eisen aus schwarzen Bohnen und Sojaburger bekommen. Bohnen haben etwas, das nicht-hämisches Eisen genannt wird, das Vitamin C braucht, um absorbiert zu werden, also müssen sie ihre vegetarischen Burger essen oder Bohnen mit guten Quellen von Vitamin C wie Paprika oder Orangensaft.

Gegrillte Magerfleisch-Kabobs oder gegrillte schwarze Bohnen Burger machen eine leckere und gesunde Alternative zu normalen Hamburgern und Hotdogs für Ihren nächsten Grill.